Hebammenpraxis Hannover Südstadt
Hebammenpraxis Hannover Südstadt

Yoga


Yoga für Schwangere
(Termine finden Sie hier)

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit.
Yoga unterstützt dabei, die körperlichen Veränderungen und die neuen Gefühle kennen zu lernen und das Kind liebevoll zu begrüßen.

Einfühlsame Körperübungen entspannen den Schulter- und Nackenbereich. Rücken- und Beckenbodenmuskulatur werden sanft gestärkt. Die Konzentration auf den Atem in Koordination mit Bewegung harmonisiert den Körper und bringt Vertrauen in die bevorstehende Geburt.

Ein Yogakurs in der Schwangerschaft bietet Zeit und Raum für Mutter und Kind, sich achtsam zu begegnen, dem Alltagsstress zu entfliehen und den Moment, das Jetzt, zu genießen.

Wir üben Tradition des Vini-Yoga, ein kreativer und atembetonter Yogastil, der an die besonderen Bedürfnisse der Teilnehmerinnen ausgerichtet ist.

Das Schwangerenyoga wird als Präventionskurs von den gesetzlichen Krankenkassen und den BKK`s anerkannt. Je  nach Kasse werden 85 - 100 % der Kursgebühr übernommen. Nach Kursende kann die Teilnahmebescheinigung bei der jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden.


Mama und Baby Rückbildungsyoga nach der Geburt
(Termine finden Sie hier)

Nach der Geburt (empfohlen nach frühestens 6 Wochen) können Mutter und Kind erstmals gemeinsam auf der Yogamatte üben. Das Programm bietet der jungen Mutter Yoga- und Atemübungen, die sich auf Haltung, Kraft und Rückbildung des Körperzentrums ausrichten. Dabei wird das Baby als Yogapartner immer wieder mit Leichtigkeit und Liebe einbezogen.

Als Kursinhalt erwartet dich:

  • Auftanken von Energie
  • Stärkung des Beckenbodens und des gesamten Organismus
  • gezielte Kräftigung unterschiedlicher Muskelgruppen
  • Förderung der eigenen Körperhaltung und Körperwahrnehmung
  • Entspannung durch Atmung
  • Entspannung des Nacken- und Schulterbereichs (oft eine Folge durch Stillen und Tragen der Babies)
  • Anregungen für das Yoga-Üben und Integrierens in den Alltag
  • Hinweise zur Stillbeziehung und der Mutter-Kind-Bindung aus ayurvedischer Sicht

Der Kurs setzt keine Yogakenntnisse voraus.

Leitung: Alin Kania-Faisst, Hatha-Yogalehrerin, Tanz-und Bewegungstherapeutin, Mutter von drei Kindern (www.yoga-delight-hannover.de)

Hebammenpraxis SüdstadtHebammenpraxis Südstadt

Simone Bergmann, Petra Händlmayer
Mendelssohnstr. 26, 30173 Hannover
Tel.: 0511 31061277, Fax: 0511 31061278
E-Mail: info@hebammenpraxis-suedstadt.de