Hebammenpraxis Hannover Südstadt
Hebammenpraxis Hannover Südstadt

Rückbildungsgymnastikkurse


Etwa 6 Wochen nach der Geburt kann mit der Rückbildungsgymnastik begonnen werden. Das Wochenbett ist zu Ende. Der Alltag hat jetzt etwas Struktur bekommen und Sie orientieren sich jetzt wieder etwas mehr nach „außen“. Das Bedürfnis nach Austausch mit anderen Müttern wächst und Sie möchten  - mit oder ohne Kind - auch wieder etwas für sich selbst tun.

Bei der Rückbildungsgymnastik lernen Sie Ihren Beckenboden und seine Funktionen kennen. In verschiedenen Übungen lernen Sie, die Muskelschichten wahrzunehmen und für den Beckenboden belastende Situationen zu erkennen und zu vermeiden. Außerdem wird durch Gymnastik die Rückenmuskulatur, die Schultern, der Nacken und die Beine gekräftigt. Übungen für die Bauchmuskeln schließen sich an, wenn sich ein gutes Gefühl für die Kraft des Beckenbodens entwickelt hat.

Bei den Kursen mit Baby kannst du dein Baby mitbringen. Der Fokus des Kurses liegt jedoch auf dir und deinen Übungen.

Die Kurse sind geschlossen, d.h. alle Frauen beginnen gleichzeitig, so dass ein sinnvoller Aufbau der Übungen  möglich ist, und oft entwickelt sich aus der Gruppe über den Kurs hinaus ein schöner Kontakt, Babytreffen usw.

Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für 10 Stunden Rückbildungsgymnastik in Höhe von 79,60 €. Der Kurs muss 9 Monate nach der Geburt abgeschlossen sein. Ein Rezept vom Arzt ist nicht erforderlich.

Termine
  • ohne Babies findest du hier
  • mit Baby findest du hier

Hebammenpraxis SüdstadtHebammenpraxis Südstadt

Simone Bergmann, Petra Händlmayer
Mendelssohnstr. 26, 30173 Hannover
Tel.: 0511 31061277, Fax: 0511 31061278
E-Mail: info@hebammenpraxis-suedstadt.de